Bezirksliga Baden-Baden:

FC Ottenhöfen – FV Ötigheim – Sportfest-Samstag, 17. September – 17.30 Uhr

Nach der klaren 1:6-Niederlage beim FV Ottersweier müssen sich die Achertäler im Heimspiel gegen den FV Ötigheim wohl erst wieder sammeln. In Ottersweier wurde man förmlich überrollt und hatte in keiner Phase der Partie eine Chance auf den angestrebten Zähler in der Fremde. Nun kann sich das FCO-Team im Heimspiel gegen die Ötigheimer Elf rehabilitieren, was nicht leicht werden wird. Die Gäste um Coach Andy Brandenburg gehören sicherlich zu den ambitionierten Mannschaften der Bezirksliga. Selbsterklärtes Ziel der Gäste ist der Aufstieg in die Landesliga, die sie in der vergangenen Saison in den Relegationsspielen gegen den SV Rust nur knapp verpassten. Diesmal soll der Ligawechsel Realität werden für die Gäste. Platz drei, der momentane Tabellenstand der Ötigheimer reicht für ihr Vorhaben nicht. Grund für den derzeitigen unbefriedigenden Platz im Klassement ist die letztwöchige 1:3-Heimniederlage gegen den ebenso ambitionierten Aufsteiger VfR Achern. Die Gäste werden alles daransetzen die drei Punkte mit nach Hause zu nehmen. Der FC Ottenhöfen kann sich dementsprechend auf einen „heißen Tanz“ vorbereiten.

 

Kreisliga B, Staffel 1:

FC Ottenhöfen 2 – FV Ötigheim 2 – Sportfest-Samstag, 17. September – 15.30 Uhr

Die zweite Elf des FCO trifft auf den verlustpunktfreien Spitzenreiter der Liga, den FV Ötigheim 2. Die Gäste gewannen bisher alle Spiele in der Saison, was wohl auch das Ziel im Hasenwald sein wird. Die FCO-Reserve rangiert auf dem fünften Rang und möchte ihrerseits die Spielzeit weiterhin spannend halten. Dafür wäre ein Heimsieg wohl ein starkes Zeichen.

 

Kreisliga C, Staffel 2:

FC Ottenhöfen 3 – TuS Hügelsheim 2 – Sportfest-Samstag, 17. September – 13.45 Uhr

Team Drei des FCO hat gegen den aktuellen Tabellenfünften aus Hügelsheim Hausrecht und möchte dies in einen Heimerfolg umwandeln. FCO-Betreuer Frank Decker und seine Elf möchten dabei auch ihren derzeitigen elften Rang in der Tabelle etwas verbessern.