Der FC Ottenhöfen erhielt am Hasenwaldsportplatz Anfang Dezember ein neues Flutlicht mit modernster LED-Technik. Die bisherige Anlage war fast 50 Jahre in Betrieb, allerdings erforderte sie in den letzten Jahren erhebliche finanzielle Investitionen in Vorschaltgeräte und Leuchtmittel. Die herkömmlichen Metalldampflampen waren schon seit längerem in die Jahre gekommen. Die enormen Wartungskosten, die schlechte Ausleuchtung und der hohe Stromverbrauch haben uns gezwungen nach Alternativen zu suchen. Die Umrüstung auf moderne und hocheffiziente LED-Beleuchtung war damit für uns die beste Lösung. Eine Energieersparnis von mehr als 60 Prozent und eine daraus resultierende CO2-Verringerung, eine wesentlich längere Lebensdauer, Dimmbarkeit der Beleuchtung und eine bessere Ausleuchtung der Sportanlage, sprechen für sich. Eine TÜV-Prüfung der Flutlichtmasten bestätigte die Standsicherheit, so dass die Fachfirma die alten Lampengehäuse einfach durch die neuen Leuchten ersetzen und an die bisherige Infrastruktur anschließen konnte. Dank der Nationalen Klimaschutzinitiative des Bundesumweltministeriums, konnten wir nun unsere alte Flutlichtanlage auf energieeffiziente LED-Beleuchtungstechnik umrüsten. Wir können jetzt in Sekundenbruchteilen mittels einer App-Steuerung über das Smartphone bzw. dem PC die Beleuchtung auf dem Sportplatz an der Stelle einschalten, wo und wie es benötigt wird: Platzhälfte links oder rechts, Torwarttraining, Trainingsbetrieb, Spielbetrieb oder Grundbeleuchtung. So kann die Beleuchtung jedes einzelnen Bereichs der Sportanlage individuell gesteuert werden. Für die optimale Ausleuchtung in der dunklen Jahreszeit ist somit gesorgt. Durch den geringen Energieverbrauch der LED-Leuchten in Kombination mit der flexiblen Beleuchtung schonen wir nachhaltig die Umwelt und sparen mit der neuen Anlage Stromkosten.
Leider kann die Anlage noch nicht im Trainings- und Spielbetrieb genutzt werden, da pandemiebedingt derzeit das Fußballspielen auf dem Hasenwaldsportplatz nicht erlaubt ist. Aber wenn es wieder soweit ist, müssen die Fußballer nicht mehr warten bis die Leuchten aufgewärmt sind und erstrahlen.
Wir möchten uns hiermit ganz herzlich bei der Firma Lumosa, dem führenden Hersteller von High Power LED-Flutlichtbeleuchtung, für die professionelle Umsetzung des Projektes bedanken.

Was ist die Nationale Klimaschutzinitiative?

Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasimmissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfallt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaklimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher, ebenso wie Unternehmen, Kommunen und Bildungseinrichtungen.
Weitere Informationen zur Förderung: https://www.ptj.de/